Foxglove – vorläufiges Ergebnis

Es war wohl das anstrengendste Strickprojekt, der Foxglove. Nicht wegen des Strickens sondern wegen des Häkelns und des endlosen Annähens.

Foxglove was the hardest knitting project. Not because the knitting but the crocheting and the sewing of the flowers and leaves.

foxglove-fertig-1

Ich habe die Ausschmückung des Ausschnitts auf „Blumen“ beschränkt, da es mir nicht gelang, die „Blätter“ so zu häkeln, daß sie auch aussahen als Blätter.

I used only the ‘flowers’ for the slopes and the neck because the ‘leaves’ don’t look like leaves. Did I mention that I cannot crochet?

foxglove-fertig-3

Passen tut er so einigermaßen, aber ob er mir gefällt, kann ich noch nicht sagen. Vielleicht muß ich erst mal drüber schlafen und das Häkel-Generve vergessen.

It fits fairly well, but I cannot say I like it, I dont know if I like it. Perhaps I have to sleep on it and to forgot all that chrochet thing.

foxglove-fertig-7

Anleitung: Foxglove aus Rowan Magazin Nr. 41. Wolle: Zitron Polo, 60% Baumwolle, 40% Acryl, ca. 450 Gramm. Nadelstärke: 4,0.

Pattern: Foxglove in Rowan Magazine No 41. Yarn: Zitron Polo, 60% Cotton, 40% Acrylic, approx. 450 grams, needles size 4.0.

9 thoughts on “Foxglove – vorläufiges Ergebnis

  1. Also, ich finds eigentlich recht schön und gelungen! Soll ich Dir die Blätter häkeln? Annähen mußt Du sie nur selbst!

    LG Katja

  2. Uuuh, der ist aber schön geworden!!
    Und: ich kann Dich verstehen, nähen, Gehäkeltes nähen, geht GAR nicht, ich hasse es wie die Pest ;o)
    Dafür ist Foxglove aber echt schön, frühlingshaft, sommerlich frisch!
    LG Eva

  3. ich finde, dass dir das jäckchen ganz gut steht – allerdings sind die lücken zwischen den blüten auffalend, das teil wirkt unfertig. wenn katja dir die blätter häkelt, würde ich sie dir annähen – ich bin da ganz leidenschaftslos! wäre doch schade um das gute stück!
    liber gruss
    sab

  4. Also nee, komm’ bloß nicht auf falsche Gedanken!!!!
    Dein Foxglove sieht wunderschön aus.

    Liebe Grüße
    Sabine

  5. Also bei diesen Angeboten frei Haus würde ich sofort zuschlagen! Ich finde Foxglove schön, die Fühlprobe war ja auch sehr überzeugend, aber ich stimme Sabs zu, dass die Lücken zwischen den Blüten irgendwie stören…
    Und Hut ab vor deiner Hartnäckigkeit, ich hätte da gar gar nie durchgehalten… 😉
    Liebe Grüße
    Andrea

  6. Hi Susan,
    wow, das Teil sieht absolut chic aus!!! Mir gefällt es viel besser als das Original von Rowan. Da waren mir zuviel Blätter dran. Ne, echt, ganz ganz ausgefallen und mal was anderes.
    Eine Wahnsinnsarbeit, die Häkelei und das Drannähen. Aber für meinen Geschmack hat sich das total gelohnt. Ich finde auch überhaupt nicht, daß es unfertig aussieht. Ich wandle manche Modelle auch gerne noch ab, bis sie meinem Geschmack entsprechen. Es muß keinesfalls immer gleich dem Original sein. Der individuelle Touch ist doch viel wichtiger.
    An manche fertigen Strickstücke muß ich mich auch erst gewöhnen, bevor ich sie endlich an mir mag.
    Aber das hier steht Dir echt total gut.

    Mmh, hoffentlich war die viele Lobhudelei nicht zu arg, aber ich meine es wirklich ernst. Sieht übrigens zur Jeans toll aus, ist aber auch bestimmt mal ein Blickfang zu einem schmalen kurzen oder langen Rock?

    Liebe Grüße
    Susanne von Knit and Relax