isch habe Rücken…

…und zwar zweifach: einmal ist das Rückenteil vom Notre-Dame-Pullover fertig und dann habe ich seit Sonntag Hexenschuß und versuche seither, in möglichst abstrusen Haltungen Schmerzfreiheit zu erlangen. Das gelingt aber nur mit Hilfe von Tabletten, aber immerhin kann ich jetzt wieder schlafen.

notredame-back-2

Irgendwie erscheint es mir zu schmal, aber das tut es immer und dann sind die Teile doch wieder zu weit. Also werde ich dieses Mal eiskalt auch das Vorderteil fertig machen und dann eine Anprobe machen. Das Muster ist ja so leicht, daß es mir auch nicht weh tun würde, das Ganze nochmals aufzuribbeln und größer zu machen. Erinnert mich bitte später an diesen Satz!!!

Trotz Rücken muß/will man ja was nettes tun und so habe ich diesen trüben Nachmittag dazu genutzt drei Millionen dreißig Chocolate Chip Cookies nach Frau Barcomi zu backen.

chocolatechipcookies-1k

Ich hatte zwar „nur“ eine 250 Gramm-Tafel Zartbitter daheim, aber die reicht auch völlig. Wie immer sehr lecker, nur: ich habe bei den Cookie-Rezepten die Schwierigkeit Abweichung, daß mein Teig nicht vom Löffel tropft, wie im Rezept beschrieben. Ich lasse also nicht elegant Riesentropfen vom Löffel tropfen sondern muß „Nockerl“ mit dem Löffel formen und diese auch noch platt drücken. Woran liegt’s? Geschmacklich tut das dem Cookie natürlich keinen Abbruch, ich frage mich nur: was mache ich anders?

5 thoughts on “isch habe Rücken…

  1. Ach du Arme lass’ dich (vorsichtig) umarmen. Ne, Hexenschuß braucht man/frau kein bisschen.
    Ich kenn’ das. Und weil man sich eine gaaanz komische Schonhaltung aneignet fängt es zusätzlich auch noch an anderer Stelle an zu zwicken. *puuh*
    Also nach Barcomi habe ich noch keine Chocolat Chips gebacken, ich hab’ da ein anderes Rezept. Aber auch da ist der Teig kein bisschen so, dass er vom Löffel tropfen würde. Ich klatsch den dann immer mit einem Teelöffel auf’s Blech, einfach so ohne flachdrücken. Hitze und viiiel Butter tun im Backofen dann ein übriges und am Ende kommen dann doch immer Chips raus. *Mhhhh und guten Appetit*

    Liebe Grüße
    Sabine

  2. Oh nee, das braucht echt keiner, gute Besserung auch von hier.

    Und die Cookies hören sich nach etwas zu wenig Flüssigkeit an…aber lecker sind sie doch trotzdem…passt schon!

    Liebe Grüße
    ANdrea

  3. …ich wünsche Dir gute und schnelle Besserung!!! :)
    liebe Grüße

  4. Gute Besserung! Bei mir ist es bei dem Barcomi-Rezept auch so, dass da nichts vom Löffel tropft, sondern ich auch Nockerl plattdrücken muss….
    LG
    Bettina