Am Rande

Ich habe den Schock über den mißratenen Original-Rand am Botticelli recht schnell überwunden und ebenso rasch auch einen passenden Ersatz in „Victorian Lace Today“ gefunden: kommt in der Breite ungefähr hin und hat auch ein florales Thema und läßt sich auch einfach stricken und sieht vor allem auch einigermaßen aus:

botticelli-border-2

Das Rückenteil hat nun schon einen Rand und nun geht’s halt in der Runde weiter, es liegt noch ein weites Stück vor mir 😉

Am Wochenende bin ich nicht zum Stricken gekommen: Am Samstag mußte ich arbeiten und gestern war eine weitere Geburtstagsfeier, dieses Mal in der Schwieger-Familie, angesagt. Wenigstens fanden wir Zeit, um einen langen Spaziergang zu machen in einer Gegend der Stadt, in der ich noch nie war und wo man noch Zeugen der französischen Vergangenheit finden konnte:

sand-1k

Am Freitag habe ich ein superduper Überraschungspaket von Eva bekommen und mich über die vielen tollen Sachen wahnsinnig gefreut. Es haben sich alle gefreut:

katz-paeckle

Und die Katz duftet jetzt immer leicht nach Lavendel, weil das Säckchen hat es ihr als Kissen angetan :-) Tausend Dank, Eva!

8 thoughts on “Am Rande

  1. Na, die Jacke braucht sich aber mit der ‘Ersatz’-Bordüre kein bisschen verstecken. Das sieht klasse aus und wer das Original nicht kennt, wird den Unterschied eh nicht merken. Da hast du eine gute Auswahl getroffen.

    LG
    Sabine

  2. oh. mein lieblingsblogkatzerl <3 !!!! long time no see! die püppi wird ja immr kleiner… ißt sie auch genug?!

    lg, sab

  3. Vergiss meinen Eintrag im letzten post. Ich habe übersehen, dass Du schon weiter bist. Es sieht auf jeden Fall sehr gut aus.
    Grüße
    Angelika

  4. LOL
    das sieht ja luschtig aus, die katz aufm paket.
    ich freue mich, dass du dich gefreut hast. sollte ja auch so sein 😉
    bin gespannt auf boticelli!
    lg eva

  5. nenene…das sieht nicht einigermaßen…das sieht seeehr gut aus…die borte passt perfekt…ich bin schon sehr gespannt…ganz liebe grüße colette

  6. Ich frage mich, ob Du die Borte gleich an die Strickstücke anstrickst, obwohl ich das eigentlich dem Foto entnehme. Vielleicht stehe ich aber auch nur ein bisschen auf dem Schlauch. Sieht auf jeden Fall Klasse aus!

    LG wollvictim

  7. @Wollvictim: ja, die stricke ich gleich an. Das Generve mit einer ewig langen Bordüre, die man dann noch annähen muß, tue ich mir nicht an 😉
    Liebe Grüße, Susan